Aktuelle Blogbeiträge

Am Freitag den 8. März machten wir uns mit Lilli auf den Weg nach Neunkirchen. Zu unserer „Turniergruppe“, mit der wir gemeinsam übernachteten, trainierten und abseits vom Tennisplatz Zeit verbrachten, gehörte auch noch die „Kitzbüh’ler Runde“. Mit Emily Lederer, Maurice Werhonik und Sarah Messenlechner hatten wir uns bereits am Freitag um 18.00 zum gemeinsamen Einschlagen …
In Emma`s Alterklasse U14 nahmen 7 Mädchen teil. In der ersten Runde erhielt Emma ein Freilos. Somit bereits im Semifinale spielte sie dort gegen Lisa-Marie Fellner. Nach einem etwas „holprigen“ Start kam Emma nach und nach besser ins match und gewann mit 6:3 und 6:4. Im Finale stand ihr dann Emma Fink aus Feldkirchen gegenüber. …
Auch Ben und Emma reisten nach Wolfsberg, um sich mit ihren Kärntner Kollegen gute Matches zu liefern und um eventuell den einen oder anderen Titel zu erkämpfen. Ben freute sich besonders auf dieses „Tennisfest“, denn gleichzeitig fand auf der Tennisanlage in den Auen auch die Österreichische Meisterschaft der allgemeinen Klasse statt. Den ganzen Tag gute …
Auf nach Wolfsberg! Diese „Tennisdestination“ ist für Lilli schon sehr gut bekannt. Landesmeisterschaften, ÖTV Kat. IV und Kat. III Turniere werden schon seit mehreren Jahren am „Tennisklub Tennisland“ in Wolfsberg ausgetragen. An diesem 13.02.2019 hieß es „ early bird“ für Lilli. 5.30 Uhr aus dem Bett, ab ins Auto und auf Richtung Wolfsberg. In Lilli`s Altersklasse gab …
Beide Mädchen starteten bei diesem Turnier in der Altersklasse U14. Emma hatte die Favoritenrolle zu verteidigen und wurde dieser auch absolut gerecht. Sie traf im Finale auf ihrer jüngere Schwester Lilli, die sich mit starken Matches, betreffend Taktik, Auftreten am Platz und auch mentale Reife diesen Finaleinzug sicherte. Dort war aber „ Schluss mit Lustig“ und Emma gewann …